Zahnimplantate in der Türkei – der bequeme Weg zum Traumlächeln

Zahnimplantate in der Türkei_Beratung

Nicht nur leuchtende Augen, makellose Haut und kräftiges Haar gehören zu den größten Schönheitsidealen unserer Zeit. Auch schöne gesunde Zähne stehen ganz oben auf unserer Wunschliste.

Nur leider ist nicht jedem von Natur aus ein perfektes Zahnpastalächeln vergönnt. Darauf verzichten? Auf keinen Fall, Zahnimplantate in der Türkei helfen dem Traumlächeln auf die Sprünge.

Zahnimplantate, was ist das eigentlich?

Unter Zahnimplantaten verstehen wir künstliche Zahnwurzeln aus reinem Titan, die sich wie körpereigenes Gewebe in den menschlichen Organismus integrieren lassen. Das Prinzip: Unser Körper stuft Titan nicht als Fremdstoff ein.

Im Gegenteil: Er behandelt ihn wie organisches Material, das er bereitwillig bei sich einziehen lässt. Nicht umsonst gelten die künstlichen Zahnwurzeln aus Titan als ideale Therapie bei fehlenden Zähnen.

Das Behandlungskonzept ist simpel: Zunächst wird eine Titanschraube in den Kieferknochen eingesetzt, sodass direkt im Anschluss ein Zahnersatz darauf fixiert werden kann.

Der große Vorteil: Bei der Implantatbehandlung bleiben die Nachbarzähne unangetastet. Ein Anschneiden ist hier nicht nötig.

Nach dem Einsetzen des Implantats fühlt es sich nach kürzester Zeit bereits wie ein natürlicher Zahn an. Essen, trinken, reden, lachen – alles ist problemlos möglich.

Zahnimplantate Türkei_Technik

Für wen eignen sich Zahnimplantate?

Grundsätzlich kommt die Behandlung erst ab dem 18. Lebensjahr infrage. Aus gutem Grund: Die Kiefer- und Gesichtsentwicklung muss zum Behandlungszeitpunkt bereits vollständig abgeschlossen sein.

Ideal sind Zahnimplantate bei verloren gegangenen Zähnen – ganz egal ob nach Unfällen oder Krankheiten. Doch auch zur Unterstützung von herkömmlichen Prothesen sind sie sich eine Empfehlung wert. Sogleich verleihen sie dem Gebiss spürbar mehr Kraft, Sicherheit und Stabilität.

Jetzt individuelles Angebot erhalten

Geben Sie einfach Ihre Daten ein und ein Berater wird sich schnellstmöglich bei Ihnen melden.

Wie läuft die Behandlung ab?

Vor dem Eingriff erfolgt eine umfangreiche zahnmedizinische Untersuchung inklusive Röntgenaufnahmen. Hierbei misst der verantwortliche Arzt den Kieferknochen und die verbleibenden Zähne.

Gibt der behandelnde Mediziner nach der Untersuchung grünes Licht, steht dem Eingriff nichts mehr im Weg. Doch bevor das Implantat mit dem Kieferknochen verwurzelt wird, bekommt der Patient eine leichte Sedierung.

Mit einer örtlichen Betäubung erlebt er die Behandlung als angenehm und schmerzfrei. Damit ist die Therapie auch bestens für Angstpatienten geeignet.

Nach erfolgreicher Betäubung kümmert sich der Mediziner um das Implantat. Hierbei stehen ihm zwei verschiedene Möglichkeiten zur Verfügung:

  • das einstufige Verfahren: Hat der behandelnde Arzt das Implantat angebracht, setzt er eine provisorische Kappe ein.
  • das zweistufige Verfahren: Nach dem Einsetzen deckt der Mediziner das Implantat mit Zahnfleisch ab und lässt es gründlich einheilen. Im nächsten Schritt bringt er Prothesenköpfe an.

Bei beiden Verfahren setzt der Mediziner eine provisorische Brücke und plant eine Einheilzeit zwischen 3 Monaten für den Unterkiefer und 6 Monaten für den Oberkiefer ein, damit der Zahnersatz eins mit dem Gebisse des Patienten wird.

Zahnimplantate Türkei_ablauf

Deutschland vs. Türkei: Wer bietet die besseren Preise?

Viele Patienten können und wollen sich den Traum vom umwerfenden Lächeln nicht erfüllen. Zu hoch sind die Kosten für Zahnimplantate – zumindest in Deutschland. Anders sieht es im türkischen Nachbarland aus. Hier kann man sich ein Strahlelächeln leisten.

Zum Beweis: In dem sonnigen Urlaubsparadies kostet der Eingriff um bis zu 75 Prozent weniger – ein Preisunterschied, der sich sehen lassen kann.

Doch was genau steckt hinter dem spürbaren Preisunterschied? Warum fallen für den medizinischen Eingriff so wenig türkische Lira an? Ganz einfach: Hauptsächlich lassen sich die fairen Preise mit den attraktiven All-inklusiv-Paketen renommierter Kliniken begründen.

Nehmen wir Dentfix als Beispiel. Die international angesehene Klinik im Herzen von Istanbul stellt ihren Patienten lukrative Gesamtpakete zum Bestpreis in Aussicht, zum Beispiel:

  • Hollywood Smile
  • All-on-Four
  • All-on-Six
  • individuelle Kombinationen aus verschiedenen Paketen

Das Besondere: Die Pakete umfassen nicht nur die medizinische Behandlung. Sie enthalten auch alles, was es für einen angenehmen Aufenthalt in der Türkei braucht – von der Wohlfühl-Unterkunft über den kostenlosen Shuttle-Service zwischen Hotel, Klinik und Flughafen bis hin zur professionellen Beratung via Dolmetscher. 

Der Patient bekommt alles aus einer Hand. So kann er sich entspannt zurücklehnen und in Ruhe auf seinen Eingriff vorbereiten – ganz ohne großen Organisationsaufwand. Kein Wunder, dass die meisten Patienten immer wieder den außergewöhnlichen Komfort von Dentfix loben. Dank der großzügigen Leistungen haben sie sich fast wie zuHause gefühlt.

Zahnimpantate Türkei_Dentfix_empfang

Dentfix: Istanbuls Nummer 1 für professionelle Zahnimplantologie

Mitten in Istanbul hat sich ein echter Experte für Zahnimplantate niedergelassen – Dentfix. Dr. Cevahir Taşkın und sein Team verhelfen Patienten aus aller Welt zum Traumlächeln – von Deutschland über die Niederlande und Italien bis hin zu den USA und Nordafrika.

Ihr Erfolgsrezept: Erfahrung und Expertise. Jeder Klinikmitarbeiter bringt mindestens 10 Jahre Erfahrung mit professionellen Zahnbehandlungen mit. Mit geschultem Blick, sicherem Griff und den modernsten medizinischen Methoden ebnen sie den Weg zu schönen und gesunden Zähnen.

Der Weg zum Traumlächeln ist bei Dentfix auffällig einfach: Nach einer ausführlichen ersten Beratung mit dem Chirurgen und Dolmetscher werden Röntgenaufnahmen angeordnet. Diese dienen dem Klinikteam als Orientierung. So verschaffen sie sich einfach und schnell einen Überblick über die Mundgesundheit des Patienten und erarbeiten dann ein maßgeschneidertes Behandlungskonzept

Ganz egal, ob der Patient Zähne verloren hat, sich mehr Stabilität beim Sprechen und Essen wünscht oder sich einfach nach einem ästhetischen Update sehnt – Dentfix kümmert sich darum. Ein Vermögen kostet das aber überraschenderweise nicht. Im Gegenteil: Die Preise des chirurgischen Eingriffs sorgen bei vielen Patienten für leuchtende Augen. Qualität, Erfahrung und Empathie zum Top-Preis – was will man mehr?